Geschichte und Entwicklung der Photographie
Die Geschichte und Entwicklung der Fotografie ist unter dem technischen Aspekt gekennzeichnet durch die (Wieder-)Entdeckung des Prinzips der Camera obscura und der Laterna magica, die Erfindung der Camera lucida, des Physionotrace sowie des Panoramas und des Dioramas.
Unter Fotografie versteht man die Entwicklung und Verbesserung von technischen Verfahren, bei welchen mittels optischer Systeme ein Lichtbild auf ein lichtempfindliches Medium projiziert und dort direkt längerfristig gespeichert werden kann; es handelt sich dabei um ein analoges Verfahren. Im Laufe der Entwicklung elektronischer Systeme, durch welche analoge in elektronische Daten umwandelbar wurden, die dann auf entsprechende Speichermedien gespeichert werden konnten, kam das digitale Verfahren auf.
Für einen rein chronologischen Überblick siehe Chronologie der Fotografie.

Dies ist ein Auszug aus dem Artikel Geschichte und Entwicklung der Photographie der freien Enzyklopädie Wikipedia. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Auf de.wikipedia.org wurde der Artikel Geschichte und Entwicklung der Photographie in den letzten 30 Tagen 7-mal aufgerufen. (Stand: 28.07.2014)
Bilder zu Geschichte und Entwicklung der Photographie
Vorschaubild:
Original:
- Anzeigen -
Suchergebnisse bei Google und Bing
1
1
1
Geschichte und Entwicklung der Fotografie – Wikipedia
Die Geschichte und Entwicklung der Fotografie ist unter dem technischen Aspekt gekennzeichnet durch die (Wieder-)Entdeckung des Prinzips der Camera ...
de.wikipedia.org/wiki/Geschichte_und_Entwicklung_der_Fotografie
2
>30
2
Planet Wissen - Geschichte der Fotografie
Geschichte der Fotografie ... Louis Daguerre, Wegbereiter der Fotografie ... Belichtung und Entwicklung mussten deshalb erfolgen, bevor das Material ...
www.planet-wissen.de/kultur_medien/fotografie/geschichte_der_fotografie/
3
>30
3
Alles zum Thema Die geschichte der fotografie | auf Helles ...
Geschichte der Fotografie...beiden Franzosen Nicéphore Niepce und Louis ... und inwiefern hat die Entwicklung der Digitalkamera die Fotografie revolutioniert ?
www.helles-koepfchen.de/?suche=die%20geschichte%20der%20fotografie
4
>30
4
„Geschichte der Fotografie“
Diese Proseminararbeit beschäftigt sich mit der Geschichte der Fotografie - von den ... technischen Entwicklung der Fotografie berichtet, wie auch über die ...
campar.in.tum.de/twiki/pub/Chair/TeachingSs07ScienceHistory/history_photography_handout.pdf
5
>30
5
Geschichte der Fotografie - SlideShare
24. Jan. 2011 ... Ab 1950: rasante Verbreitung + Entwicklung 3 Gründe: Politische, sozialer Aufschwung „neue Ästhetik der Fotografie“ Massenproduktion
www.slideshare.net/Dufti/geschichte-der-fotografie-6680501
6
>30
6
Fotografie | Geschichte | Entwicklung - Kabor.de
Die Galerie der Fotografie. Die Geschichte und Entwicklung der Fotografie. Fotos digital entwickeln lassen.
www.kabor.de/fotograf/fotografie.html
7
>30
7
Fotografie und ihre geschichtliche Entwicklung - martinklinkner.de
Historische Entwicklung der Fotografie. Der Ursprung ... obscura zu einem transportablen Kasten weiter (siehe auch: „Kurzer Abriss der Technikgeschichte der.
www.martinklinkner.de/resources/02_Fotografie+und+ihre+geschichtliche+Entwicklung.pdf
8
>30
8
Geschichte der Fotografie - Foto FAQ Forum für digitale und analoge ...
Jahrhunderts machte die Fotografie große Schritte in ihrer Entwicklung. Der Zelluloidfilm wurde erfunden (1887) und bessere Linsen (v.a. der Firma Zeiss) ...
www.foto-faq.de/geschichte-der-fotografie
9
>30
9
Mediaculture online: Geschichte der Fotografie
... Fotos · Bild-Interpretation · Geschichte der Fotografie ...
www.mediaculture-online.de/Geschichte-der-Fotografie.166.0.html
10
>30
10
Die Erfindung der Fotografie
Es waren vier Forscher denen man die Erfindung der Fotografie zusprechen kann: ... Daguerres Erfindung machte als "Daguerreotypie" Weltgeschichte. .... strich man wieder Gallussäure und Silbernitrat auf, bis die Entwicklung fertig war.
www.fotografiegeschichte.de/
Suchergebnisse für "Geschichte und Entwicklung der Photographie"
Google: ca. 6.200.000
Geschichte und Entwicklung der Photographie in der Wissenschaft
Erlanger Liste - Photographie und Computerkunst / Geschichte der ...
Ressourcen zur Geschichte der Photographie - eine Seite der Erlanger Liste. ... Die ästhetische und technische Entwicklung der Photographie seit den frühen ... der Universität Oxford: Daguerreotypes, Photogenic Drawings, Calotypes. [uk]
Ethnographische Fotografie – Wikipedia
Als ethnographische oder auch anthropologische Fotografie bezeichnet man eine Anwendung der Fotografie zur ... 1 Geschichte und Entwicklung; 2 Siehe auch; 3 Literatur; 4 Weblinks ... New Haven: Yale University Press 1999. ISBN 978- ...
Fotografie als historische Quelle - Universität Konstanz
Zur Geschichte der Fotografie: In den ersten Jahrzehnten ihrer Entwicklung, die in den 30er Jahren des 19. Jahrhunderts einen ersten großen Schub erfuhr ...
Theorie und Geschichte der Fotografie - UZH - Universität Zürich
Zudem wird die Entwicklung wissenschaftlicher Fragestellungen in disziplinärerer ... Das Kleine Nebenfach Theorie und Geschichte der Fotografie umfasst 30 ...
Theorie und Geschichte der Fotografie - Friedolin - Friedrich-Schiller ...
Inhalt. Kommentar. Unter Berücksichtigung der historischen Entwicklung fotografischer Techniken und Materials befasst sich das Seminar mit den Theorien der ...
Andric - Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Master of Arts der Denkmalpflege - Universität Bamberg ... Die Geschichte der Fotografie, ihre Entwicklung und ihr Einsatz wurden studiert, um die Gegenwart ...
Fotografie - Folkwang Universität der Künste
Die Folkwang Universität der Künste ist eine der ältesten Ausbildungsstätten für ... Designwissenschaften und der Geschichte und Theorie der Fotografie einen ...
Kemp-Geschichte und Gegenwart der Fotografie - Universität ...
Wolfgang Kemp Sommersemester 2011. Vorlesung: Geschichte und Gegenwart der Fotografie (EM2, AM3, AM5, VM1, PM1, PM2) 2st. Do 10.00-12.00 ESA C ...
Fotografie als angewandte Wissenschaft - Universität zu Köln
Zu den als Voraussetzungen und Initiatoren der Fotografie zählenden Formanden ... Fotos erzählen und historisch einbetten, alle späteren Geschichten der Fotografie. ... Verfahrenstechnische Entwicklung und historiografische Ambition.
Farbfotografie - Didaktik der Chemie - Universität Bayreuth
Bei der Entwicklung wird das prinzipiell durch die Latentbildkeime bereits vorhandene, aber latente (von lat. latens ...
Bücher zum Begriff Geschichte und Entwicklung der Photographie
Geschichte Der Fotografie: Cyanotypie, Geschichte Und ...
Geschichte Der Fotografie: Cyanotypie, Geschichte Und ...
Quelle: Wikipedia, 2011
Dieses Prinzip erkannte bereits Aristoteles (384-332 v. Chr.) im 4. Jahrhundert v. Chr. Letztlich war aber Leonardo da Vinci (1452-1519) der Erste, der die Funktionsweise der Camera obscura richtig deutete.
Kleine Geschichte der Fotografie
Kleine Geschichte der Fotografie
Boris von Brauchitsch von Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag, 2002
200 Jahre liegen zwischen den ersten Experimenten mit lichtempfindlichen Chemikalien und der digitalen Aufnahme - 200 Jahre, in denen die Fotografie nahezu alle Bereiche des Lebens durchdrungen und verändert hat. Boris von Brauchitsch rückt die gesellschaftliche Bedeutung der Fotografie in den Mittelpunkt seiner Darstellung und vermittelt anhand he...
Die Geschichte der Fotografie von den Anfängen bis zur ...
Die Geschichte der Fotografie von den Anfängen bis zur ...
Anne Fuest, 2008
Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, Note: 1,7, Universit t Potsdam (Fakult t f r Kulturwissenschaften), Veranstaltung: Fotojournalismus, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: ...
Geschichte der Photographie
Geschichte der Photographie
Beaumont Newhall und Reinhard Kaiser von Schirmer/Mosel, 1998
Das große Standardwerk von Beaumont Newhall zur Geschichte der Photographie - bis heute unentbehrlich für alle, die sich dem Studium der Photographie widmen wollen -, war seinerzeit, 1937, ein Meilenstein in der Fachliteratur. Denn Newhall präsentierte nicht nur die Geschichte des Fortschritts photographisch-technischer Verfahren, sondern stellte v...
Fotografie. Die ganze Geschichte
Fotografie. Die ganze Geschichte
Juliet Hacking von Dumont Buchverlag, 2012
"Fotografie Die ganze Geschichte" bietet eine einzigartige Einführung in die Welt der Fotografie und ihre Zusammenhänge durch ihre kurze, aber facettenreiche Geschichte seit Mitte des 19. Jahrhunderts. Ausführlich werden die einzelnen Epochen vorgestellt und die wichtigsten Werke mit Detailabbildungen erläutert. Zeitleisten und Hintergrun...
Visuelle Kulturen der USA: zur Geschichte von Malerei, ...
Visuelle Kulturen der USA: zur Geschichte von Malerei, ...
Christof Decker, 2010
Jahrhundert bis in die Gegenwart. Mit Beiträgen von Astrid Böger, Christof Decker, Bettina Friedl, Randi Gunzenhäuser und Ralph J. Poole.
Geschichte der Fotografie
Geschichte der Fotografie
Marianne Seelmann, 2008
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Mediengeschichte, einseitig bedruckt, Note: 1,0, Universit t Siegen, Veranstaltung: Medien im 19.
Voigtländer 1840 - 1939: Materialien zur Firmengeschichte
Voigtländer 1840 - 1939: Materialien zur Firmengeschichte
Klaus-D. Müller von Books on Demand, 2009
Das vorliegende Buch, der Band 3 der Reihe Photographica-Bibliothek, beinhaltet seltene Materialien zur Firmengeschichte der Fotofirma VOIGTLÄNDER aus Braunschweig. Aus der Frühzeit , ausgehend vom Jahr 1840 , wird die Produktpalette der Firma bis zum Jahre 1939 gewürdigt.Es werden 2 frühe , fast unbekannte Firmenkataloge aus den Jahren 1905 und 19...
Reklame
Entwicklung der Google-Suchanfragen


Blog-Einträge zum Begriff
Geschichte und Entwicklung der Photographie
1 Stipendium " Geschichte des deutschsprachigen Photobuchs" (Deutsche Gesellschaft für Photographie, Köln) - H-Soz-u-Kult / Chancen / Stipendien
H-Soz-u-Kult: Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften
hsozkult.geschichte.hu-berlin.de/chancen/id=9374&type=stipendien
browserFruits Dezember, Ausgabe 2 › kwerfeldein - Fotografie Magazin
Mittlerweile dürfte auch der letzte unserer Leser den diesjährigen Adventskalender hier entdeckt haben.
kwerfeldein.de/2013/12/08/browserfruits-dezember-ausgabe-2/
Merkel würdigt Mandela als “Gigant der Geschichte” | meinewebwelt über Fotografie
Berlin - Zum Tod von Nelson Mandela hat Bundeskanzlerin Angela Merkel dessen historische Bedeutung hervorgehoben. Mandela sei «ein Gigant der Geschichte», sagte Merkel in Berlin. Er habe die Überzeugung gehabt, dass die Welt nicht durch Hass und Vergeltung besser werde, sondern durch Versöhnung und friedlichen Wandel. Damit sei Mandela «ein Staatsmann mit einer Botschaft, die…
meinewebwelt.wordpress.com/2013/12/07/merkel-wurdigt-mandela-als-gigant-der-geschichte/
Stipendium zur Geschichte des deutschsprachigen Photobuchs - Fotostoria
Die Deutsche Gesellschaft für Photographie (DGPh) vergibt ein Stipendium, dass der Geschichte des deutschsprachigen Photobuchs gewidmet ist. Durch das Stipendium möchte die Deutsche Gesellschaft für Photographie an neuere Ansätze zur photo-, technik-, kultur- und/oder wissenschaftshistorisch bzw.
www.fotostoria.de/?p=2050
Photo | Kultur | de - ARTE
Die Reihe „PHOTO“ zeigt Fotokunst von ihren Anfängen bis heute.
www.arte.tv/de/photo/6986118.html
Facharbeit – Die Geschichte der Fotografie | Ukiudoz
Die Geschichte der Fotografie - ein kurzer Abriss der Entwicklung von der Camera obscura bis zur digitalen Fotgrafie Andreas Benedix / CrossMedia412 / SAE Institut Berlin Die Geschichte der Fotografie begann eigentlich schon vor vielen Jahrhunderten. Bereits in den Aufzeichnungen Leonardo da Vincis fand man frühe Hinweise auf Überlegungen zur Bilddarstellung durch Lichtprojektion. Angefangen hat alles…
ukiudoz.wordpress.com/2013/07/12/facharbeit-die-geschichte-der-fotografie/
Sofortbildkamera – Polaroid | Digezz
von David Epprecht und Eren Cengiz.
www.digezz.ch/sofortbildkamera-polaroid/
Jürgen Matschie “Doma – zu Hause” | Görlitzer Sammlungen für Geschichte und Kultur
Aus der Serie DOMA – zu Hause: Kohlebahn, Mühlrose; 1992/1987/1984 (Neuabzug 2003), S/W-Fotografie, je 26 x 38,5 cm Wie kein anderer dokumentierte und dokumentiert der Bautzener Foto-Grafiker Jürgen Matschie Menschen, Leben und Landschaft in der Lausitz. Ob die durch die Braunkohletagebaue gezeichneten Landstriche, sorbische Traditionen und Lebensweisen oder die politischen und gesellschaftlichen Wandlungsprozesse der letzten Jahrzehnte, die auch die Lebensumstände vieler grundlegend veränderten – alles ist es wert, fotografisch festgehalten und damit bewahrt zu werden.
www.museum-goerlitz.de/2013/12/06/jurgen-matschie-doma-zu-hause/
Geschichte › Ingo Drumm Fotografie
 Geschichte der Fotografie Um den Hintergrund unseres Themas besser zu verstehen, möchte ich in dieser Woche die Geschichte und technische ...
foto-drumm.de/198/
123