Symbolismus (Bildende Kunst)
Der Symbolismus bezeichnet eine Kunstströmung der Malerei und Bildhauerei des ausgehenden 19. Jahrhunderts, seine Hochphase fällt in die Zeit zwischen ca. 1880 und 1910.

Dies ist ein Auszug aus dem Artikel Symbolismus (Bildende Kunst) der freien Enzyklopädie Wikipedia. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Auf de.wikipedia.org wurde der Artikel Symbolismus (Bildende Kunst) in den letzten 30 Tagen 2.752-mal aufgerufen. (Stand: 07.07.2014)
Bilder zu Symbolismus (Bildende Kunst)
Vorschaubild:
Original:
Suchergebnisse bei Google und Bing
1
1
1
Symbolismus (Bildende Kunst) – Wikipedia
Der Symbolismus bezeichnet eine Kunstströmung der Malerei und Bildhauerei des ausgehenden 19. Jahrhunderts, seine Hochphase fällt in die Zeit zwischen ...
de.wikipedia.org/wiki/Symbolismus_(Bildende_Kunst)
2
>30
2
Symbolismus - Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann - BeyArs
Symbolismus , Stilrichtung, die von ca. 1885-1910 sowohl in der Literatur als auch in der Bildenden Kunst, und da vor allem in der Malerei, vertreten war.
www.beyars.com/kunstlexikon/lexikon_8836.html
3
>30
3
Symbolismus - Basiswissen Schule Kunst
Der Symbolismus war eine breite Strömung, aber kein Stil, sondern eine sich bildende Kunst und Literatur manifestierende Weltanschauung, die sich ...
m.schuelerlexikon.de/mobile_kunst/Symbolismus.htm
4
>30
4
Symbolismus - Universal-Lexikon
1) bildende Kunst: eine in ihren Anfängen bis ins 18. ... Jahrhundert stand der Symbolismus im Widerspruch zu der jeweils anerkannten Kunstauffassung, die ...
universal_lexikon.deacademic.com/126513/Symbolismus
5
>30
5
Ungestüm gefährlich nah am Kitsch - Eine Ausstellung über ...
24. März 2013... in Bielefeld widmet sich der Kunst des deutschen Symbolismus. ... quer zu liegen scheinen zur Fortschrittsgeschichte der bildenden Kunst.
www.dradio.de/dkultur/sendungen/fazit/2052161/
6
>30
6
Symbolismus in der Kunst - Mysexuality.info
Der Symbolismus in der Bildenden Kunst bezeichnet eine Kunstrichtung der Malerei und Bildhauerei am Ende des 19. und am Anfang des 20. Jahrhunderts.
mysexuality.info/E10b_pag1.html
7
>30
7
Symbolismus (Bildende Kunst) - Video von wiki-videos.com
Kompakte Information über Symbolismus (Bildende Kunst) auf Grundlage von Wikipedia. Mehr als 140.000 weitere Informations-Videos.
de.wiki-videos.com/video/Symbolismus+(Bildende+Kunst)
8
>30
8
Symbolismus - Wikiweise
Symbolismus, in Frankreich Mitte des 19. Jh. entstandene Stilrichtung, in der Künstler aus Literatur, bildender Kunst und Musik durch Verwendung von ...
www.wikiweise.de/wiki/Symbolismus
9
>30
9
Amazon.de: Symbolismus (Bildende Kunst) - Bücher
Ergebnissen 1 - 12 von 73 ... Sascha Schneider und Karl May - Zwei Künstler des deutschen Symbolismus: Jubiläumsausgabe zum 140. Geburtstag Sascha ...
www.amazon.de/symbolismus-bildende-kunst-B%C3%BCcher/s?ie=UTF8&keywords=Symbolismus%20(Bildende%20Kunst)&page=1&rh=n%3A186606%2Ck%3ASymbolismus%20(Bildende%20Kunst)
>30
2
10
Bildende Kunst – Wikipedia
Antike Kunst ist eine Weiterleitung hierher. Siehe auch Antike Kunst (Zeitschrift) . Der Begriff bildende Kunst hat sich seit dem frühen 19. Jahrhundert im deutschen ...
de.wikipedia.org/wiki/Bildende_Kunst
Suchergebnisse für "Symbolismus (Bildende Kunst)"
Google: ca. 23.300
bing: ca. 24
Symbolismus (Bildende Kunst) in der Wissenschaft
Symbolismus - Lexikon der Filmbegriffe
Als Symbolismus bezeichnet man eine im 19. Jahrhundert in ganz Europa verbreitete Richtung in Literatur und bildender Kunst, die sich als Gegenbewegung ...
Symbolismus - Das grosse Kunstlexikon von P.W. Hartmann - BeyArs
Beide lehnten sowohl die naturalistische Maltradition der * Akademie als auch den ... In der Bildenden Kunst konstatierten die Symbolisten das Fehlen von ...
Symbolismus (Bildende Kunst) – Wikipedia
Der Symbolismus bezeichnet eine Kunstströmung der Malerei und ... Arnold Böcklin, ''Die Toteninsel'' (1886), Öl auf Holz, 80 x 150 cm, Museum der bildenden Künste, ... Zur Genealogie der Avantgarde, Akademie Verlag, Berlin 2005, ISBN ...
Symbolismus - Vorlesungsverzeichnis - Universität Hildesheim
Symbolismus - Malerei der Schattenbilder - Einzelansicht. Zurück ... Praxis, TM: Seminar Einführung in die künstlerischen Praxisbereiche der Bildenden Kunst ...
[PDF]Joachim Schluckebier - Goethe-Universität
11. Febr. 2013 ... Der Symbolismus in der bildenden Kunst. 10 - 11 .... Salonkunst der Akademie setzten sie einen aggressiven Realismus nationaler. Prägung.
[PDF]Wassily Kandinsky und die Malerei des russischen Symbolismus in ...
Traditionell wird die Entstehung des Symbolismus in der russischen Kunst in .... Europa trat die Mir iskusstva gegen die Akademie mit ihrer „verstaubten traditionellen ..... kristallisieren sich vier bildende Künstler des malerischen russischen.
[PDF]Auf dem Weg zum Meta-Symbolismus - Miami
der Westfälischen Wilhelms-Universität ..... stellungen den Begriff ›Symbolismus‹ auch auf die bildende Kunst (insbesondere auf die Malerei) ... nographie »Symbolismus und die Kunst der Jahrhundertwende«45, in der er sich nicht nur für ...
[PDF]„Kunst-Leben“ Der Einfluss der russischen „religiösen Renaissance ...
schichte) der Universität Osnabrück .... Staatlichen Akademie der Künste. ... Dennoch gehört der Symbolismus in der bildenden Kunst heute noch zu den am we-.
[PDF]Realisten & Symbolisten - Stuttgarter Künstlerbund
23. Juli 2012 ... Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe Kunstgeschichtsstudi- um an der Universität in Karlsruhe Pädagogik und Psychologie in.
Ausstellung der Realisten/Symbolisten vom 16.August bis 11 ...
Von 1978 – 83 absolvierte er an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart sein Studium. 1980 erhielt er den Förderpreis der Künstlergilde Ulm.
Bücher zum Begriff Symbolismus (Bildende Kunst)
Symbolismus. Sonderausgabe (Big Art)
Symbolismus. Sonderausgabe (Big Art)
Michael Gibson und Gilles Néret von Taschen Verlag, 2011
Symbole einer tieferen Realität. 'Ein Buch wie die Räume eines imaginären Museums.' La Libre Belgique, Brussels
Symbolismus
Symbolismus
Norbert Wolf von Taschen Verlag, 2009
1884 erschien in Paris ein Kultbuch des Fin de siècle, das als Sensation in der europäischen Kulturszene gefeiert wurde. A rebours (Gegen den Strich) von Joris-Karl Huysmans wurde zum verführerisches Brevier der Dekadenz, dasgegen den banalen Naturalismus antrat. Der Symbolismus, der bis tief in die Moderne weiterwirkte, war ein künstlerischer Reli...
Die Kunst des 19. Jahrhunderts: Realismus, Impressionismus, Symbolismus
Die Kunst des 19. Jahrhunderts: Realismus, Impressionismus, Symbolismus
Michael F. Zimmermann von C.H.Beck, 2011
Die Kunst der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts ist reich an Strömungen, reich auch an herausragenden Künstlern wie Menzel und Courbet, Manet und Monet, Cézanne und van Gogh. Michael F. Zimmermanns souveräner Überblick schildert die Kämpfe, die die Epoche prägten, aber auch die Kontinuitäten des Zeitalters, das durch die beginnende Industrialisie...
Reallexikon der deutschen Literaturwissenschaft: ...
Reallexikon der deutschen Literaturwissenschaft: ...
Georg Braungart, Harald Fricke, Klaus Grubmüller, 2007
In diesem unscharfen Sinne weitete sich die Bezeichnung Symbolismus bald auch auf die antinaturalistische Bildende Kunst der Epoche aus (z. B. W. Bode 1899, in: Hofstätter 1973, 240 f.). Blätter für die Kunst [1892—1919]. Repr. Düsseldorf ...
Rilke und der Symbolismus
Rilke und der Symbolismus
Radmila Kirilova Freund, 2007
1907 beschrieb Rilke die „Kunstdinge“ Rodins und wählte sie zu Gegenständen der „Neuen Gedichte“, und das nicht zufällig: In der Zeit der „Neuen Gedichte“ gilt als Werk der bildenden Kunst als Paradigma der Poetik. Was Rodin aus dem ...
Symbolismus
Symbolismus
Nathalia Brodskaia von Parkstone International / Kroemer, 2007
Der Symbolismus ist eine Erscheinung des Fin-de-Siècle, der seinen Anfang in den 1880er Jahren in Frankreich nahm und zu Anfang des 20. Jahrhunderts auch im übrigen Europa Fuß fasste. Die von der antiken Mythologie faszinierten Symbolisten versuchten, sich der von der Wissenschaft etablierten Herrschaft der Rationalität zu entziehen. Sie wollten di...
Reklame
Entwicklung der Google-Suchanfragen


Blog-Einträge zum Begriff
Symbolismus (Bildende Kunst)
Schönheit und Geheimnis. Der deutsche Symbolismus in der Kunsthalle Bielefeld | Die Ostwestfalen
In einer umfangreichen Überblicksschau mit über 150 Werken aus über 40 Museen und Sammlungen stellt die Kunsthalle Bielefeld ab dem 24. März 2013 den deu
www.die-ostwestfalen.de/staedte/bielefeld/schonheit-und-geheimnis-der-deutsche-symbolismus-in-der-kunsthalle-bielefeld/
Avec Passion: Symbolismus - Kunstausstellung
In der Kunsthalle Bielefeld werden seit einiger Zeit Gemälde unter dem Thema "Schönheit und Geheimnis - Der deutsche Symbolismus" ausgestellt. Ein paar meiner Lieblingswerke, die ich dort gesehen habe, könnt ihr euch nun anschauen :) Die Künstler des 19.
www.avecpassion.net/2013/07/symbolismus-kunstausstellung.html
Fast wie Politiker: Symbolismus | Teo-Net
Der Impressionismus war nicht der einzige Stil, der sich zur Jahrhundertwende vom bis dahin gültigen Kunstbegriff verabschiedete. Es entwickelten sich
teo-net.de/wordpress/?p=2071
dieSexualitaet.info: E Symbolismus in der Kunst
Der Symbolismus in der Bildenden Kunst bezeichnet eine Kunstrichtung der Malerei und Bildhauerei am Ende des 19. und am Anfang des 20.
diesexualitaet.blogspot.com/2010/03/e-symbolismus-in-der-kunst.html
Lesetipp: Wissenschaft vs. Kunst – ein sinnloser Streit – Astrodicticum Simplex
scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2013/11/02/lesetipp-wissenschaft-vs-kunst-ein-sinnloser-streit/
Wilde Blumen in einer Vase Langhalsiger | Learn All Now
learnallnow.com/wilde-blumen-einer-vase-langhalsiger/
..Semsakrebsler: Jan Toorop - Maler des Jugenstils und Symbolismus . . . .
decourtenay.blogspot.com/2010/12/jan-toorop-maler-des-jugenstils-und.html
Musil: Die Verwirrungen des Zöglings Törleß – Analysen « norberto42
Als Text des Romans „Die Verwirrungen des Zöglings Törleß“ wird hier die Ausgabe rororo 10300 benutzt (55. Aufl., 2006, mit Seiten/Zeilen-Zählung). Falls der Roman abschnittweise gelesen werden soll, kann man bei S. 49, S. 93, S. 153 einen Einschnitt machen. 1. Das Motto Die vier dem Roman als Motto vorangestellten Sätze stammen von Maurice Maeterlinck,…
norberto42.wordpress.com/2012/01/30/musil-die-verwirrungen-des-zoglings-torles-analysen/
Freunde der Wahrheit: Malerei ...2
Im Hinblick auf dem Weg zur gegenstandslose Malerei war ein großer Schritt getan: Die Auflösung der Wirklichkeit durch Wahl des Sujets, durch die starke Betonung des unmittelbaren Eindrucks (Impression), durch den Pinselduktus und durch die Betonung sonnenheller, flächiger Farben. Erst der Betrachter setzt mit seinen Emotionen wieder alles zusammen, er empfindet den Eindruck des Künstlers nach.
wahrheitsfreunde.blogspot.com/2008/09/17.html
Blumenkonsum: [Random] Die Bildbeschreibung
"Ratten werden sie genannt, die jungen Tanzelevinnen der Pariser Oper. Oft aus ärmlichen Verhältnissen stammend, verschmähen sie nichts essbares.
blumenkonsum.discreate.de/2013/11/random-die-bildbeschreibung.html
123